Verein

Es gibt Menschen, für die ist das Rad einfach nur ein Fortbewegungsmittel. Und dann gibt es wieder solche wie uns, für die es (fast) nichts Schöneres gibt, als so viele freie Minuten wie möglich auf dem Velo zu verbringen.

Unsere Aufgaben

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Radrennsport zu unterstützen und den Nachwuchs zu fördern.

Nahezu alle Mitglieder kommen aus dem Zürcher Unterland und uns verbindet das Interesse am Radsport. Wir sehen diesen Sport als eine sehr sinnvolle und gesunde Freizeitbeschäftigung an und es macht uns Freude, unser Hobby zusammen mit anderen auszuüben.

Unsere Vereinsgeschichte begann im Jahre 1909. Das Vereins Leben beschränkte sich anfänglich auf das Kommandoreigen und Tourenfahren. Ende der fünfziger Jahre wurde der Radsport konsequent gefördert.

Dies führte dazu, dass unsere Rennfahrer zwischen den Jahren 1967 bis 2001 rund 80 mal die Schweizer Landesfarben an Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen vertraten. Daraus resultierten drei bronzene und eine silberne Auszeichnung an Welttitelkämpfen sowie diverse Titel an Schweizermeisterschaften in den Sparten Quer, Strasse, Bahn und Bike.

Zur Zeit sind wir circa 250 Mitglieder und Rennfahrer und wenn es auch locker zu-und-her geht, braucht es doch eine gewisse Organisation für die Bewältigung der Aufgaben.

Diese Webseite verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung stimmt man der Verwendung von Cookies zu.